www.Kulturschnitte.de



Eid von Lux Ex Ternebris

Ich, Flamma ex Flambeau, Filia von Magister Mondecar ex Flambeau schwöre hiermit, dass ich Maga des Orden des Hermes bin.
Ich schwöre, dass ich stets den Codex des Hermes und den Peripheren Codex in Ehren gehalten habe und dies auch in Zukunft tun will.
Ich schwöre, dass ich einzig in hermetischer Magie unterrichtet wurde, und dass auch meine Lehrlinge einzig in dieser Tradition ausgebildet werden sollen.
Ich schwöre, dass ich zu keiner Zeit Umgang mit Dämonen oder Diabolisten pflegte, und dass ich dies auch nie zu tun gedenke.

Ich schwöre weiterhin, dass ich diese Worte aus eigenem freien Willen und mit völligem Verständnis ihrer Bedeutung spreche.

Ich spreche hiermit allen Verbindungen zu anderen Covenants ab und schwöre meine Gefolgschaft und Treue einzig dem Covenant des Lichtes aus der Dunkelheit.
Ich schwöre, dass alle Ziele, Feinde, Verbündeten, Nöte und Freuden des Covenants meine eigenen sein sollen.
Ich schwöre, mein Handeln der Charta des Covenants zu unterwerfen.
Ich schwöre dem Pontifex Treue und Loyalität.
Ich schwöre, die Leben der Mitglieder dieses Covenants als mein eigenes Leben anzusehen.
Ich schwöre, niemals durch mein Handeln oder meine Untätigkeit Gefahr oder Schaden über den Covenant zu bringen.

So soll ich ein Licht sein, dass aus der Dunkelheit strahlt, so möge ich neben meinen Bundgenossen dafür kämpfen, Unwissen und Aberglaube zu vertreiben und der Welt das reine Licht des Wissens zu bringen.

So will ich es schwören am zweiten Tag des Monates Juni, im Jahre des Herren 1186.

zurück