www.Kulturschnitte.de



Bruder Cadfael

Natürlich mussten die Bücher von Ellis Peters früher oder später auch verfilmt werden. Bei einer Reihe bietet es sich dann natürlich an, eine Serie für das Fernsehen daraus zu machen. Und ich finde, dass der BBC mit Sir Derek Jacobi als Cadfael ein Volltreffer bei der Besetzung gelungen ist. Leider wechselt die Besetzung von Hugh Beringar; denn ich finde Sean Pertwee trifft es ziemlich gut.

1. Staffel (1994)

Ein Leichnam zuviel

Bruder Cadfael hat sich nach einer abenteuerlichen und keinesfalls sehr mönchischen Jugend in der Abtei von Shrewsbury niedergelassen. Aber als nach einem Strafgericht des Königs eine Leiche zuviel da ist, setzt er sich auf die Spur des Mörders. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Sean Pertwee als Sheriff Hugh Beringar, Peter Copley als Abt Heribert, Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Maggie O'Neill als Aline Siward, Christian Burgess als Adam Courcelle, Michael Cadman als Fitzalan, Michael Grandage als König Stephen, Nigel Hastings als Giles, David Garfield als Rhys, Juliette Caton als Godith, Richard Henders als Torold Blunt, Geoffrey Leesley als Gilbert Prestcote, Ray Llewellyn als Madog 
Stephen Smallwood - Produzent, Russell Lewis - Drehbuch, Graham Theakston - Regie

Zuflucht im Kloster

Als der Goldschmied von Shrewsbury überfallen und als tot liegengelassen wird, wird sofort ein junger Jongleur, der auf der Hochzeit des Goldschmieds Sohn die Leute unterhalten hat, verdächtigt. Verfolgt vom Mobsucht er Asyl in der Abtei. Und als Cadfael anfängt der Sache nachzugehen, findet er schnell eine zweite Leiche im Severn. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Sean Pertwee als Sheriff Hugh Beringar, Peter Copley als Abt Heribert, Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Roy Barraclough als Walter Aurifaber, Steven Beard als Bruder Anselm, Richard Bonneville als Daniel Aurifaber, Roger Booth als Baldwin Peche, Patrick Brennan als John Boneth, Rosalie Crutchley als Juliana Aurifaber, Fiona Gillies als Susanna Aurifaber, Toby Jones als Griffin, Ray Llewellyn als Madog, Steven Mackintosh als Liliwin, Maria Miles als Margery Aurifaber, Michael Nightingale als Ailwin Corde, Sara Stephens als Rannilt, Natascha Taylor als Cecily Corde 
Stephen Smallwood - Produzent, Russell Lewis - Drehbuch, Graham Theakston - Regie

Der Hochzeitsmord

Eine große Hochzeit zwischen einer wunderschönen jungen Frau und einem mächtigen Baron soll in der Abtei stattfinden, aber es ist keine Liebesheirat und als der Baron kurz vor der Hochzeit spurlos verschwindet, übernimmt Cadfael den Fall. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Sean Pertwee als Sheriff Hugh Beringar, Peter Copley als Abt Heribert, Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Stanley Kowalski als Brother Mark, Sarah Badel als Avice, Paul Broughton als Baron's steward, Adrian Ross Magenty als Guy, Jonathan Firth als Joscelin, Tara Fitzgerald als Iveta, John Bennett als Lazarus, Danny Dyer als Bran, Norman Eshley als Baron Huon, Susan Fleetwood als Agnes, Jamie Glover als Simon, Jonathan Hyde als Godfrid, Albie Woodington als Sergeant-Warden Will 
Stephen Smallwood - Produzent, Paul Pender - Drehbuch, Graham Theakston - Regie

Das Mönchskraut

Nachdem ein reicher Herr seinen Stiefsohn aus seinem Testament gestrichen hat und stattdessen die Abtei als Erben eingesetzt hat, wird er vergift aufgefunden. Als Cadfael zu dem Fall hinzugezogen wird, ist er geschockt: Die Witwe des Mannes ist niemand anderes als Richildis, seine Jugendliebe, die er verlassen hat, um auf den Kreuzzug zu gehen und die er seit über 40 Jahren nicht mehr gesehen hat. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Sean Pertwee als Sheriff Hugh Beringar , Peter Copley als Abbot Heribert , Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Aubrey Richards als Brother Rhys, Ray Llewellyn als Madog, Albie Woodington als Sergeant-Warden Will, Sally Baxter als Sibil Bellecote, Steven Beard als Brother Anselm, Freddie Boardley als Brother Petrus, Thomas Craig als Aelfric, Bernard Gallagher als Gervase, Huw Garmon als Meurig, Davyd Harries als Presiding judge, Mary Miller als Richildis, Sophie Lawrence als Aldith, Jonny Lee Miller als Edwin Gurney, Greg Saunders als Tom Bellecote 
Stephen Smallwood - Produzent, Russell Lewis - Drehbuch, Graham Theakston - Regie

2. Staffel (1996)

Die Jungfrau im Eis

Cadfaels Novize, Bruder Oswin, wird beinahe erfroren im Schnee gefunden und spricht immerfort von "der Frau" . Als dann eine junge Frau, vergewaltigt und ermordet, im Eis des Flusses gefunden wird, wird Oswin wegen Mordes angeklagt. Cadfael setzt sich auf die Spur der Begleiterin, Ermina Hugonin, und sucht Beweise für Oswins Unschuld. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Eoin McCarthy als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Valentine Pelka als Richard Boterel, Ronan Vibert als Le Gaucher, Robert Cavanah als Olivier de Bretagne, Amelia Curtis als Ermina Hugonin, William Mannering als Yves Hugonin, Albie Woodington als Sergeant-Warden Will, Guy Oliver-Watts als John Druel, Tim Barker als Reyner Dutton 
Stephen Smallwood - Produzent, Russell Lewis - Drehbuch, Malcolm Mowbray - Regie

Des Teufels Novize

Die Spuren des Mordes an einem reichen und vornehmen Kleriker führen direkt zu einem neuen Novizen der Abtei. Cadfael beginnt auf Weisung des Abts den Fall zu untersuchen, denn der Tote war ein nicht unwichtiges Mitglied einer der beiden Bürgerkriegsparteien. Cadfael muss ein verwirrendes Netz aus Familienloyalität und Unehrlichkeit durchdringen, um der Lösung auf die Spur zu kommen. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Eoin McCarthy als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Julian Glover als Leoric Ashby, Ian McNeice als Canon Eluard, Ian Reddington als Peter Clemence, Albie Woodington als Sergeant-Warden Will, Christien Anholt als Meriet, Chloë Annett als Rosanna, Daniel Betts als Janyn, Patrick Toomey als Tristan, John Dallimore als Harald, Louise Milwood-Haigh als Isobel, Gábor Urmai als Jehan 
Stephen Smallwood - Produzent, Christopher Russell - Drehbuch, Herbert Wise - Regie

Im Namen der Heiligen

Die Mönche von Shrewsbury pilgern nach Wales, um die Gebeine der Hl. Winifred in ihre Abtei zu überführen. Aber die Waliser wollen ihre Heilige nicht hergeben. Der Prior versuchth den Sprecher der Waliser zu bestechen, doch dies verhärtet nur noch mehr die Fronten - und als dann auch noch eben dieser Gutsbesitzer ermordet aufgefunden wird, sind die Mönche die ersten Verdächtigen.
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Eoin McCarthy als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Anna Friel als Sioned, John Hallam als Lord Rhysart, Nick Patrick als Brother Columbanus, Ellis Jones als Father Ianto, Stephen Moyer als Godwin, Philip Rowlands als Bened, Steffan Trefor als Peredur, Elizabeth Fitzherbert als Apparition 
Stephen Smallwood - Produzent, Christopher Russell - Drehbuch, Rick Stroud - Regie

3. Staffel (1997)

Der Rosenmord

Die erst kürzlich verwitwete Judith Perle, ihr Mann war ein reicher Händler, wird eine sehr begehrte Partie und sehr beliebt bei den Männern von Shrewsbury. Doch dann werden ein Mönch und einer ihrer Verehrer ermordet. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Eoin McCarthy als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Kitty Aldridge als Judith Perle, Tom Mannion als Niall Bronzesmith, Graham McGrath als Brother Eluric, Crispin Bonham-Carter als Miles Coliar, Sarah Badel als Sister Magdalen, Paul Whitby als Thomas Hynde, Sebastian Abineri als Godfrey Fuller, Margery Mason als Agatha Coliar, Paul Trussell als Bertred, Brigid Duffy als Branwen, Barna Illyés als Edward Perle, Lajos Mezei als William Hynde 
Stephen Smallwood - Produzent, Christopher Russell - Drehbuch, Rick Stroud - Regie

Der Aufstand auf dem Jahrmarkt

Auf dem jährlichen Jahrmarkt von St Peter in Shrewsbury kommt es zu Konflikten zwischen den Städtern, den Autoritäten der Abtei und den ausstellenden Händlern. Und trotz des Ausgehverbots kommt es zu einem Mord. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Eoin McCarthy als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Benjamin Pullen als Ivo Corbiere, Tim Wylton als Geoffrey Corviser, Brendan O'Hea als Philip Corviser, Richard Clifford als Glover of Shotwick, Jacqueline Defferary als Emma Vernold, Terry John als Fowler, Tony Spooner als Falconer, Roger Ashton-Griffiths als Thomas of Bristol, Tony Kirwood als Warrin, Rupert Holliday-Evans als Roger Dodd, Albie Woodington als Sergeant-Warden Will, Hilary Sesta als alte Frau, Roy Heather als Wat, the inn-keeper, Tamás Varga als Fairground carter 
Stephen Smallwood - Produzent, Russell Lewis - Drehbuch, Herbert Wise - Regie

Mörderische Weihnachten

Cadfael ist nach den Toden eines schwangeren Mädchens und dem Priester, der ihr die Beichte verweigerte, auf der Jagd nach einem Doppelmörder . 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Eoin McCarthy als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Peter Guinness als Vater Ailnoth, Tom Mannion als Niall Bronzeschmied, Catherine Cusack als Catherine, Adam Bareham als Cynric, Sean Chapman als William/Edmund, Tom Georgeson als Lord Giffard, Hermione Norris als Mary, Raad Rawi als Cassale, Carine Sinclair als Eleanor, Paul Kavanagh als Ralf, Martyn Whitby als Alfred, Niven Boyd als Sergeant 
Stephen Smallwood - Produzent, Russell Lewis - Drehbuch, Ken Grieve - Regie

4. Staffel (1998)

Der fromme Dieb

Als die hübsche Leibeigene Daalny und die Gebeine der Hl.Winifred aus der Abtei verschwinden, wird Cadfael beauftragt beide zu suchen. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Anthony Green als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, George Irving als Prior Herluin, Richard Lintern als Lord Beaumont, Benedict Sandiford als Tutilo, Louise Delamere als Daalny, Frank Baker als Remy, Natasha Pyne als Lady Donata, Neil Caple als Alfred 
Stephen Smallwood - Produzent, Ben Rostul - Drehbuch, Ken Grieve - Regie

Das Geheimnis der schönen Toten

Nachdem ein Töpferer sein früheres Leben aufgeben hat, um dem Ruf Gottes zu folgen, und gerade dann ins Kloster eintritt als seine Frau stirbt, munkeln einige der Mönche von Mord. Cadfael beginnt den Fall zu untersuchen und entdeckt ein bizarres Netz aus Eifersucht, Untreue und Vertuschungen. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Anthony Green als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Gregor Truter als Ruald, Mel Martin als Astola, Jack Klaff als Eudo, Sioned Jones als Generys, Robert Laing als Sulien, Peter Baldwin als Prior Mortimer, John Bowler als Badon, Peter Aubrey als Peter, Philip Herbert als Rabble rouser, Shane Hickmott als Bruder Adam, Natalie Jones als Gunnild 
Stephen Smallwood - Produzent, Christopher Russell - Drehbuch, Mary McMurray - Regie

Pilger des Hasses

Als ein Sack mit der Leiche eines alten Mannes in der Abtei entdeckt wird, glaubt Cadfael an einen Mord. Unter den Verdächtigen ist eine Gruppe von Pilgern mitsamt zweier Diebe. Cadfael versucht den Mörder zu finden. 
Derek Jacobi als Bruder Cadfael, Anthony Green als Sheriff Hugh Beringar, Terrence Hardiman als Abt Radulfus
Michael Culver als Prior Robert, Julian Firth als Bruder Jerome, Mark Charnock als Bruder Oswin, Matt Patresi als Ciaran, Barney Craig als Luc, Lee Ingleby als Walter, Natasha Little als Melangell, Terence Beesley als Simeon Poer, Shane Hickmott als Bruder Adam 
Stephen Smallwood - Produzent, Richard Stoneman - Drehbuch, Ken Grieve - Regie

zurück